Elite, f

hier: im Sinne von Funktions~ und Qualifikations~, d.h. führend durch professionalisierte Beschäftigung und Auseinandersetzung in spez. Fachbereichen in spez. ges. Subsystemen.

John, Ruediger: Glossar n in: Transfer: Kunst Wirtschaft Wissenschaft, 2003, [sic!] Verlag für kritische Ästhetik, ISBN 978-3-933809-46-9