Know-how-Transfer, m

hier: Anwendung der Qualifikationen ästhetisch professionalisiert Handelnder (vgl Künstler) in der Einbeziehung dieser in Prozesse anderer Gesellschaftsbereiche wie Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, zur Verbesserung der multiperspektiven Betrachtung und Begleitung von Entscheidungs- und Entwicklungsprozessen.

John, Ruediger: Glossar n in: Transfer: Kunst Wirtschaft Wissenschaft, 2003, [sic!] Verlag für kritische Ästhetik, ISBN 978-3-933809-46-9